Genießen und
gesund bleiben

Leicht, kalorienarm, abwechslungsreich und unkompliziert kochen.
Rezepte mit allen wichtigen Nährwerten. Diabetiker finden sowohl Angaben für Kohlenhydrate als auch für Broteinheiten (BE).

Joghurt-Glas 
 

Kochen mit ProGes Food Ballaststoffen

Möhrencreme mit grobem Senf

Pikant zum Abendbrot oder zum Mitnehmen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 350 g Möhren
  • 1/8 l Gemüsebouillon
  • 50 g fettarmer Joghurt
  • 2 EL Weizenkleie
  • 1 TL BIF-fit®
  • 1 TL Stärkeplus
  • 2-3 TL grober Senf (Glas oder Tube)
  • 3-4 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Möhren schälen, würfeln oder in Scheiben schneiden und im geschlossenen Topf in der Brühe 15 - 20 Minuten bei kleiner Hitze garen.
  2. Möhren und Brühe etwas abkühlen lassen und zusammen mit BIF-fit®, Stärkeplus, Joghurt, Kleie und Meerrettich im Mixer oder mit dem Pürierstab fein zerkleinern.
  3. Schnittlauchröllchen unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Creme als Brotaufstrich verwenden.
    Oder in ein Schraubglas oder eine dicht schließende Kunststoffschüssel füllen und mit Gemüsesticks oder Brotstreifen aufdippen.

1 Portion Creme enthält: 5 g E, 4 g F, 11 g KH, 106 kcal, 445 kJ,
13 g Ballaststoffe, 0,5 anzurechnende BE.

 

Nächstes Rezept ...

zum Seitenanfang