Genießen und
gesund bleiben

Leicht, kalorienarm, abwechslungsreich und unkompliziert kochen.
Rezepte mit allen wichtigen Nährwerten. Diabetiker finden sowohl Angaben für Kohlenhydrate als auch für Broteinheiten (BE).

Joghurt-Glas 
 

Kochen mit ProGes Food Ballaststoffen

Linsen-Curry mit Kokos-Joghurt

Zutaten für 2-3 Portionen:

  • 250 g Zwiebeln
  • 1 Apfel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g gekochte Linsen (Dose)
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 2 EL Currypulver
  • 1 EL Stärkeplus
  • 1/2 TL BIF-fit®
  • 175 ml Gemüsebouillon
  • Salz
  • 1 Becher Joghurt (1,5 %, 150 g)
  • 2 EL Kokosmilch (Dose)

Zubereitung:

  1. Zwiebeln abziehen, halbieren und in Ringe schneiden.
    Apfel schälen, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.
    Knoblauch abziehen und grob hacken.
    Linsen auf einem Sieb abtropfen lassen.
    Zwiebeln, Apfel und Knoblauch in heißem Fett bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  2. Currypulver mit Stärkeplus und BIF-fit® mischen, zum Gemüse geben, unterrühren und 1 Minute ziehen lassen.
    Die Brühe dazu gießen und das Curry im geschlossenen Topf 10 Minuten bei kleiner Hitze schmoren.
    Linsen zufügen und kurz durchschmoren.
  3. Joghurt mit Kokosmilch vermischen.
    Mit Salz abschmecken.
    Zum Servieren auf jede Portion einem Löffel Kokos-Joghurt geben.

1 Portion enthält: 6 g E, 11 g F, 22 g KH, 215 kcal, 897 kJ,
7 g Ballaststoffe, 1,5 anzurechnende BE.

Dazu schmecken Pellkartoffeln oder Reis.

 

Nächstes Rezept ...

zum Seitenanfang