Genießen und
gesund bleiben

Leicht, kalorienarm, abwechslungsreich und unkompliziert kochen.
Rezepte mit allen wichtigen Nährwerten. Diabetiker finden sowohl Angaben für Kohlenhydrate als auch für Broteinheiten (BE).

Joghurt-Glas 
 

Kochen mit ProGes Food Ballaststoffen

Gemüsedip mit Kichererbsen-Sesam-Creme

Leichtes, gut sättigendes Abendbrot, ideal für Gäste zum Aperitif.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kleine Dose Kichererbsen (250 g Abtropfgewicht)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • 8 EL kalte Gemüsebouillon
  • 1 EL BIF-fit®
  • 2 EL Tahina (Sesampaste)
  • 1 EL Olivenöl
  • Cayennepfeffer
  • 500 g Gemüse zum Dippen (z. B. Staudensellerie, Chicoreéblätter, Möhren und Gurkenstreifen)

Zubereitung:

  1. Kichererbsen abtropfen lassen.
    Knoblauchzehen abziehen.
    Zitrone auspressen.
    Kichererbsen, Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Gemüsebouillon und BIF-fit® in einen Mixer geben und fein pürieren.
    Oder mit dem Pürierstab zerkleinern.
  2. Tahina unter das Püree mixen.
    Mit Salz nachwürzen.
  3. Die Creme auf flachen Tellern anrichten.
    Auf jede Portion einige Tropfen Öl geben und etwas Cayennepfeffer darüber streuen.
    Die Gemüsestücke zum Dippen dazu servieren.

1 Portion enthält: 7 g E, 10 g F, 18 g KH, 205 kcal, 857 kJ,
7 g Ballaststoffe, 1 anzurechnende BE.

 

Nächstes Rezept ...

zum Seitenanfang