Genießen und
gesund bleiben

Leicht, kalorienarm, abwechslungsreich und unkompliziert kochen.
Rezepte mit allen wichtigen Nährwerten. Diabetiker finden sowohl Angaben für Kohlenhydrate als auch für Broteinheiten (BE).

Joghurt-Glas 
 

Kochen mit ProGes Food Ballaststoffen

Aprikosenbällchen

Fruchtig-leichter Snack für unterwegs.

Zutaten für 20 Stück:

  • 250 g Soft-Aprikosen
  • 50 g Mandeln
  • 75 g Stärkeplus
  • 30 g BIF-fit®
  • 30 g Haferflocken
  • 3-5 EL Fruchtsaft (Orangen- oder Apfelsaft)
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • Etwas Stärkeplus zum Wenden

Zubereitung:

  1. Aprikosen und Mandeln im Blitzhacker oder in der Küchenmaschine fein zerkleinern.
  2. In der Küchenmaschine den Messereinsatz gegen den Rührhaken austauschen oder die Masse aus dem Blitzhacker in eine Schüssel füllen und mit den Knethaken des Handmixers weiterarbeiten.
  3. Stärkeplus, BIF-fit® und Haferflocken zugeben und unterrühren.
    Den Fruchtsaft nach und nach zugeben, bis eine feste Masse entsteht.
    Die Sonnenblumenkerne unterkneten.
  4. Die Hände leicht mit Stärkeplus bestäuben und walnussgroße Bällchen formen.
    Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einem sauberen Küchenhandtuch bedecken.
    Die Bällchen 2 Tage trocknen lassen und dann kühl und trocken lagern.

1 Bällchen enthält: 2 g E, 3 g F, 12 g KH, 83 kcal, 350 kJ,
3 g Ballaststoffe, 1 anzurechnende BE.

 

Nächstes Rezept ...

zum Seitenanfang